Project Description

[v]ostel

Das [v]ostel ermöglicht Touristen, Berlin sozial- und umweltverträglich zu bereisen, die Stadt abseits der touristischen Trampelpfade zu entdecken und ihre Bewohner kennenzulernen: Gleichzeitig profitieren Berliner im Sinne von Community-based Tourismus direkt von den Besuchern – ökonomisch und sozial.

Meet Eat Sleep

Reisende kommen für begrenzte Zeit bei Berlinern unter um bei ihnen zu übernachten und/oder mit ihnen zu speisen. Sie lernen somit das Leben und die Kultur von Bewohnern kennen, verbessern ihre Sprachkenntnisse und profitieren von Insider-Tipps über die Stadt. Das [v]ostel übernimmt das Matching sowie die Vermittlung von Reisenden an Berliner Homestay-/Abendessen-Anbieter.

Volunteering

Unsere Volunteerbörse ermöglicht es Touristen, zusammen mit Berliner-Non-Profit Organisationen spannende lokale Projekte voranzutreiben und auf diese Weise Menschen, Institutionen und Orte abseits des Massentourismus kennenzulernen. Das [v]ostel übernimmt das Matching sowie die kostenfreie Vermittlung von internationalen Volunteers an Berliner Non-Profit-Organisationen.

Activities

Über unsere Plattform können Touristen Touren, Veranstaltungen und Einrichtungen finden, welche das Erleben der Stadt auf sozial- und umweltverträgliche Weise möglich machen und vor allem nicht die üblichen Themen und Orte bedienen. Das [v]ostel übernimmt die Akquise, Bündelung und Bewerbung der Anbieter auf der eigenen Webseite.

GRÜNDERTEAM

Hanna Lutz
Stephanie Frost

GRÜNDUNGSJAHR

2015

WEBSEITE

www.vostel.de

PROGRAMM

Startup Now