Aivy

Aivy – Dein Assistent der Talent erkennt.

Denn zu viele Menschen landen in beruflichen Perspektiven, in denen sie nicht erfolgreich oder zufrieden sind. Wir ändern das!

Kategorie: Software

Wir entwickeln „Game-based Assessments“ (also spielerisch aufbereitete psychologische Testverfahren) die individuellen Stärken und Potenziale ermitteln und aufzeigen. Und das mit einer herausragenden Nutzererfahrung, die 9 von 10 Usern besser finden als bisherige Angebote. Gleichzeitig senken wir die Bearbeitungszeit drastisch um 80 %. So kommt man mit Aivy binnen weniger Minuten zu einem persönlichen Stärkenprofil. Wir fördern damit Diversität und Chancengleichheit, bringen mehr Nachhaltigkeit in die Arbeitswelt und wollen so zum neuen Standard neben dem Lebenslauf werden! Denn Dinge wie Aussehen, Alter, Geschlecht oder Herkunft sollten hierbei keine Rolle spielen.

Um unsere Lösung möglichst fokussiert und zielgruppennah zu entwickeln, setzen wir auf ein experimentgestütztes Vorgehen. Damit ist es uns in möglich in kurzer Zeit verschiedene Hypothesen zu validieren und Fragestellungen anzupassen. Wir können so evidenzbasierte Entscheidungen treffen und wenn notwendig kurzfristig die Richtung ändern. Wichtige Fähigkeiten für Start-ups in frühen Phasen.

Hinter Aivy stecken „Leidensgenossen“:

  • Arbnor wollte eigentlich Pilot werden, fühlt sich aber mittlerweile auch mit einem Arbeitsplatz auf dem Boden sehr wohl.
  • Boas bracht sein duales Studium ab, um nun als angehender Doktor seiner Leidenschaft für Daten und Empirie zu folgen.
  • David interessierte sich schon immer für Computer. Doch niemand traute ihm zu, selbst Entwickler zu werden. Er bewies das Gegenteil, was jedoch Zeit und Kraft kostete.
  • Florian machte ein Praktikum als Bankkaufmann und fühlte sich dabei eher wie ein Verkäufer. Er entschied sich daher um und wurde Wirtschaftspsychologe.